Kleine Geschichten zum Vorlesen - Piraten

Kleine Geschichten zum Vorlesen - Piraten

Luise Holthausen + Salah Naoura + Sabine Rahn Illustriert von: Martina Badstuber + Dirk Hennig + Anna Marshall

Taschenbuch


Preis € (D) 3,99 | € (A) 4,20
ISBN: 978-3-7373-3613-0


nicht lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.


Inhalt

Drei unterhaltsame und originell illustrierte Geschichten für kleine Piraten und Piratinnen und alle, die es gerne wären!
Die Titel der Reihe „Kleine Geschichten zum Vorlesen“ regen mit Detektivfragen, Suchbildern und Rätseln zum genauen Zuhören, Mitdenken und eigenständigen Erzählen an und fördern so Textverständnis und Ausdrucksfähigkeit. Die Geschichten sind auf den Entwicklungsstand von 4- bis 6-Jährigen abgestimmt. Das kleine Format ist ideal für unterwegs und zwischendurch.



Pressestimmen

»Drei Piratengeschichten zum Vorlesen und Mitfiebern für kleine Möchte-gern-Piraten fördern das Textverständnis und regen zu eigenständigem Erzählen und damit zur Förderung der Ausdrucksweise an.«
Annika Lange, der-hoerspiegel.de, 15.10.2013





Über Luise Holthausen + Salah Naoura + Sabine Rahn

Luise Holthausen, Foto: privat

Luise Holthausen, geboren 1959 in Nürnberg, arbeitete früher in einer Bank, bevor sie die Welt der Kinderbücher für sich entdeckte - nicht zuletzt durch ihre beiden mittlerweile erwachsenen Söhne. Heute lebt und arbeitet sie als freischaffende Autorin in Bochum. Für ihr Buch "Bärenstarke Anna" erhielt sie den Preuschhof-Preis für die beste Neuerscheinung im Bereich Erstleser.

Salah Naoura, Foto: Till Hülsemann

Salah Naoura wurde in Berlin geboren und studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm. Er arbeitete zwei Jahre im Lektorat eines Kinderbuchverlages und ist seit 1995 freier Autor und Übersetzer für Kinder- und Jugendbücher. Als Autor veröffentlichte er Gedichte, Bilderbücher, Geschichten, Erstlesebücher und Romane für Kinder. Seine Bücher und Übersetzungen wurden mehrfach ausgezeichnet.

Sabine Rahn, (c) Burkhardt Krause

Barbara Zoschke lebt mit ihrer Familie in Köln. Sie studierte Germanistik und Romanistik und arbeitete zunächst als Lektorin und Redakteurin in verschiedenen Verlagen. Seit 1995 ist sie Autorin von Kinder- und Jugendbüchern und unterrichtet „Kreatives Schreiben“.

Sabine Rahn studierte Germanistik und Anglistik. Ehe sie anfing zu schreiben, arbeitete sie einige Jahre als Lektorin. Ihr erstes Buch erschien 1998 – seitdem schreibt und übersetzt sie für verschiedene deutsche Verlage.

Barbara Zoschke und Sabine Rahn sind seit vielen Jahren gut miteinander befreundet.

„Total feerückt. Caroline - Fee wider Willen“ ist das erste Buch, das die beiden gemeinsam geschrieben haben.