Auf der Suche nach dem verschwundenen Hund (2. Klasse)

Auf der Suche nach dem verschwundenen Hund (2. Klasse)

Barbara Zoschke Illustriert von: Ute Krause

Hardcover


Preis € (D) 7,95 | € (A) 8,20
ISBN: 978-3-7373-3541-6


nicht lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.


Inhalt

Frau Kleins Hund ist verschwunden - ein klarer Fall für Jan und Lukas! Einen Verdächtigen haben sie auch schon: den seltsamen Hermann Lampe.
Die Titel aus der Erstlesereihe von Duden begleiten Kinder beim Lesenlernen und fördern systematisch das sinnerfassende Lesen. Der Duden-Lesedetektiv führt mit Verständnisfragen und kleinen Rätseln durch die spannende Geschichte. Mit einem Lesezeichen als Detektivwerkzeug können Kinder die richtigen Antworten selbst entschlüsseln.





Über Barbara Zoschke

Barbara Zoschke, (c) Bettina Fürst-Frastré

Barbara Zoschke wurde 1964 in Leverkusen geboren und machte nach sieben Schulwechseln 1983 ihr Abitur am Landrat Lucas Gymnasium. Sie studierte Germanistik und Romanistik in Köln, Clermont-Ferrand und Siena und arbeitete zunächst als Lektorin und Redakteurin in verschiedenen Verlagen. Seit 1995 ist sie freie Autorin von Kinder- und Jugendbüchern und unterrichtet »Kreatives Schreiben«. Barbara Zoschke lebt mit ihrer Familie in Köln.